film

Ein Viertel Hobbit … oder weniger

Ein Viertel Hobbit … oder weniger

Die ersten beiden Hobbit-Filme von Peter Jackson habe ich nur auf Blu-ray gesehen, aber immerhin in 3D. Danach habe ich meiner Frau vorgerechnet, dass wir daheim nur ein Viertel dessen gesehen haben, was auf der Kinoleinwand war.

Weiter →
von Gerald Himmelein in Eindrücke, Gesehenes

Mal was Gruseliges

2007 hatte der Comicladen „Comics am Raschplatz“ (später „Comics am Steintor“, inzwischen gar nicht mehr) einen Zeichenwettbewerb ausgeschrieben. Kurz zuvor hatte ich den britischen Film „The Descent“ gesehen, der auf Deutsch den trashigen Untertitel „Abgrund des Grauens“ trägt.

Im Film erkunden sechs mutige Frauen eine Höhle und stoßen dort auf ziemlich gruselig aussehende Kreaturen. Das Aussehen dieser Kreaturen habe ich für den Zeichenwettbewerb aus dem Gedächtnis nachgezeichnet.

Weiter →
von Gerald Himmelein in Zeichnungen