post

Die große DHL-Schnitzeljagd

Die große DHL-Schnitzeljagd

Neulich lag ein Abholzettel von DHL in meinem Briefkasten, demzufolge ich mein Päckchen in einer vier Kilometer entfernten Filiale abholen durfte.

Bei Lieferungen an die nächstgelegene Packstation habe ich mich schon daran gewöhnt, dass die Sendungen gelegentlich in DHL-Shops verschleppt werden – etwa, weil die Packstation defekt war oder voll. Gelegentlich landeten sie auch in einer anderen Packstation, die dann zwei Kilometer entfernt war. Dass eine an die Wohnadresse gerichtete Sendung in einer vier Kilometer entfernte Postfiliale landete … das war neu.

Weiter →
von Gerald Himmelein in Eindrücke, Erlebtes

Falsch eingeworfen

Gestern lag im Briefkasten ein Brief, der an eine andere Adresse gerichtet war. Die Post hatte sich beim Sortieren in der Hausnummer geirrt.

Heute nicht passiert:

Ich: „Bimmel-di-ring.“

Die Haustür öffnet sich einen Spaltbreit. Eine etwas brüchig klingende weibliche Stimme fragt: „Was wollen Sie von mir?“

Weiter →
von Gerald Himmelein in Nicht erlebtes